Allgemeine Geschäftsbedingungen


Reitstall und Saloon San Jon
San Jon SA
7550 Scuol
+41 81 864 10 62
info@sanjon.ch

Bei Umbuchungen oder Annullationen gelten folgende Bedingungen für

Ritte ab 6 Tage:
Bis 60 Tage vor Reiseantritt CHF 30.- Bearbeitungsgebühr
60 Tage - 30 Tage vor Reiseantritt 50% der Kosten
30 Tage – Anreisetag 100% der Kosten


Für alle weiteren Leistungen:
Bis 30 Tage vor Reiseantritt CHF 30.- Bearbeitungsgebühr
30 Tage – 14 Tage vor Reiseantritt 50%
14 Tage – 1 Tag vor Reiseantritt 80%
1 Tag vor Reiseantritt 100%

Um eventuell anfallende Kosten zu vermeiden, empfehlen wir allen Gästen den Abschluss einer Annullationskostenversicherung. Falls ein Kurs/Trekking von einem Teilnehmer vorzeitig abgebrochen wird, oder der Gast infolge schlechten Wetters den Ritt kurzfristig absagen möchte, besteht kein Recht auf Rückerstattung der Restsumme. Programmänderung vorbehalten.

Versicherung
Unfälle sind durch uns nicht gedeckt. Bitte überprüfen Sie daher Ihre Unfallversicherung. Sind Reitunfälle bzw. Unfälle mit Pferden eingeschlossen? Für die persönliche Ausrüstung der Teilnehmer übernehmen wir keine Haftung.

Haftungsausschluss
Die Inhalte dieser Website stellen ein unverbindliches Informationsangebot dar. Obwohl die Informationen regelmässig auf Richtigkeit und Aktualität hin geprüft werden, lehnen wir jede Haftung für unerwünschte Folgen aus dem Gebrauch dieser Informationen ab. Unsere Website beinhaltet Hyperlinks zu Angeboten von Dritten. Sie benutzen diese Hyperlinks auf eigenes Risiko. Für die Inhalte dieser Sites übernehmen wir keine Verantwortung. Von unserer Haftung ausgeschlossen ist die Garantie für die ständige Verfügbarkeit unseres Online-Angebotes sowie Schäden (z.B. Verbindungsunterbruch, Viren), die aus der Benutzung unserer Website entstehen könnten.

Datenschutz
Der Anbieter verpflichtet sich die persönlichen Daten und Informationen vertraulich zu behandeln und nicht an Dritte weiterzugeben. Ausgenommen hiervon ist die Weitergabe von Daten an Mitarbeiter und Geschäftspartner zur Geschäftsabwicklung bzw. Leistungserbringung. Der Anbieter sammelt, bearbeitet und verwendet die Daten gemäss dem schweizerischen Datenschutzrecht.
Ebenso verpflichtet sich der/die TeilnehmerIn Informationen über andere Teilnehmer vertraulich zu behandeln.

Fotos
Der Anbieter verwendet Fotos von Ausritten und Trekkings auf Ihrer eigenen Webseite oder Facebook auf welchen ev. Teilnehmer/innen zu erkennen sind. Sollte dies gegen den Willen einer Person geschehen sein, so kann er/sie die Anbieterin auffordern seine Person auf dem Bild zu entfernen. Weitere und eigene Ansprüche können nicht geltend gemacht werden.